Durchrutschweg


Durchrutschweg
(m)
(ж.-д.) предохранительный участок (возможного проезда сигнала)

Краткий немецко-русский словарь по автоматике и телемеханике. - М.: Физматгиз, Главная редакция иностранных научно-технических словарей. . 1962.

Смотреть что такое "Durchrutschweg" в других словарях:

  • Durchrutschweg — Durchrutschweg,   Eisenbahn: Sicherheitsstrecke mit unterschiedlich festgelegter Länge hinter einem Hauptsignal bis zu einem Gefahrenpunkt (z. B. Weiche, Anfang eines Bahnsteiges). Um Menschen und Güter nicht zu gefährden, muss der Durchrutschweg …   Universal-Lexikon

  • Durchrutschweg — Schematische Darstellung eines Durchrutschwegs (gestrichelt) hinter einem Ausfahrsignal. Als Durchrutschweg (auch D Weg genannt; in Österreich: „Schutzweg“) bezeichnet man im Eisenbahnbetrieb den Teil einer Fahrstraße, der als Schutzstrecke… …   Deutsch Wikipedia

  • Durchrutschweg — Abstand zwischen Hauptsignal und Gefahrpunkt …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens

  • Fahrstrasse — Als Fahrstraße bezeichnet man im Eisenbahnwesen den aus Gleisen, Kreuzungen und Weichen gebildeten und signaltechnisch gesicherten Schienenfahrweg eines Schienenfahrzeuges. Eine Fahrstraße verknüpft Weichen und andere Einrichtungen des Fahrwegs… …   Deutsch Wikipedia

  • Flankenschutz — Als Fahrstraße bezeichnet man im Eisenbahnwesen den aus Gleisen, Kreuzungen und Weichen gebildeten und signaltechnisch gesicherten Schienenfahrweg eines Schienenfahrzeuges. Eine Fahrstraße verknüpft Weichen und andere Einrichtungen des Fahrwegs… …   Deutsch Wikipedia

  • Rangierstraße — Als Fahrstraße bezeichnet man im Eisenbahnwesen den aus Gleisen, Kreuzungen und Weichen gebildeten und signaltechnisch gesicherten Schienenfahrweg eines Schienenfahrzeuges. Eine Fahrstraße verknüpft Weichen und andere Einrichtungen des Fahrwegs… …   Deutsch Wikipedia

  • Zugbeeinflussungssystem — Zugbeeinflussung oder auch Zugbeeinflussungssystem nennt man technische Anlagen und Systeme bei Eisenbahnen, die die Fahrt von Zügen in Abhängigkeit von der zulässigen Geschwindigkeit kontrollieren. Ist die Fahrt nicht zugelassen oder fährt ein… …   Deutsch Wikipedia

  • Zugbeeinflussungssystem S-Bahn Berlin — Das Zugbeeinflussungssystem S Bahn Berlin (ZBS) ist ein neues, eigenständiges Zugsicherungssystem, das von der S Bahn Berlin GmbH, der DB Netz AG und Siemens Transportation Systems in Braunschweig entwickelt wurde. Das ZBS ist technisch vom ETCS… …   Deutsch Wikipedia

  • Zugsicherungssystem — Zugbeeinflussung oder auch Zugbeeinflussungssystem nennt man technische Anlagen und Systeme bei Eisenbahnen, die die Fahrt von Zügen in Abhängigkeit von der zulässigen Geschwindigkeit kontrollieren. Ist die Fahrt nicht zugelassen oder fährt ein… …   Deutsch Wikipedia

  • Eisenbahnunfall — Unfall am Bahnhof Montparnasse, Paris, 1895 Dieser Artikel enthält eine chronologische Auflistung von schweren Unfällen der Eisenbahn, bei denen der Verlust von Menschenleben zu beklagen war oder Schäden in erheblicher Größe verursacht wurden.… …   Deutsch Wikipedia

  • Eisenbahnunglück — Unfall am Bahnhof Montparnasse, Paris, 1895 Dieser Artikel enthält eine chronologische Auflistung von schweren Unfällen der Eisenbahn, bei denen der Verlust von Menschenleben zu beklagen war oder Schäden in erheblicher Größe verursacht wurden.… …   Deutsch Wikipedia